KARLCHEN, Pekinesen-Mix (?), geb.ca. November 2017

verschmustes Karlchen sucht liebevolle Familie



Profil:

Name: KARLCHEN (Kacat)
Geschlecht: männlich/kastriert - Herzwurmtest am 16.5.18/negativ
Schulterhöhe: ca. 25 cm
Gewicht: ca. 7 kg
Rasse: süßer Wuschel-Mischling (evtl. Pekinesen-Mix)
Geboren: ca. November 2017 (geschätzt)
derzeitiger Aufenthaltsort: Ungarn


Sozialverhalten:

Verhältnis zu Erwachsenen: gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: konnte noch nicht getestet werden
Verträglich mit anderen Haustieren: kennt er nicht


Weitere Informationen:

Karlchen wurde auf einem verlassenem Grundstück gefunden. Die Nachbarn fanden ihn dort total verschlammt und sehr vernachlässigt. Er gehörte wohl nicht in diese Gegend, denn keiner kannte dem armen Kerl. Man vermutete sehr, dass Karlchen schon fast als Welpe ausgesetzt wurde, und so schlug er sich bei Wind und Wetter durch, bis er endlich gefunden wurde. Die Nachbarn hatten ein Herz für ihn, und gaben in bei Emöke, einer lieben Tierschutzfreundin ab.
Karlchen war natürlich sehr verängstigt, wusste er doch nicht, was ihn jetzt erwartete. Er brauchte ein paar Tage um sich zu finden und zur Ruhe zu kommen. Emöke päppelte den Kleinen liebevoll auf, und nachdem er auch ein Bad und Fellpflege über sich hat ergehen lassen, kam ein niedliches, wuscheliges Kerlchen zu Tage. Der kleine Kerl baute Vertrauen auf, und wurde dann relativ schnell zutraulich und zeigte sein fröhliches Wesen.

Karlchen ist noch sehr jung und muss alles erst lernen. Er ist ein kleines schlaues Kerlchen und wird mit Begeisterung lernen, weil er einfach nur gefallen will.
Er ist lieb und freundlich zu allen Menschen, liebt besonders Kinder und ist sehr verspielt, wie es für einen jungen Hund üblich ist. Karlchen geht auch sehr gern spazieren, natürlich muss er das Laufen an der Leine noch lernen. Er sucht sehr die Nähe zu Menschen, dort bleibt er gerne gefühlt stundenlang liegen, Hauptsache er wird beschmust!


Karlchen ist bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft und trägt einen Mikro-Chip.

Karlchen wartet noch in der Obhut von Tierschützern in Ungarn.

Für Karlchen suchen wir eine Familie, gerne mit Kind(ern) und vorhandenem Hund. Eine Familie, die sich Zeit nimmt, auf die Bedürfnisse einen sehr jungen Hundes einzugehen, die keine Probleme hat, wenn mal ein Malheur passiert - die ihn liebevoll ins Familienleben einführt!

Wenn Sie KARLCHEN adoptieren möchten, füllen Sie bitte unser Adoptionsformular aus.

 

Bevor Sie nun unser Formular ausfüllen, lesen Sie bitte die wichtigsten Informationen rund um unsere Hunde!




Wir sagen DANKE im Namen der Hunde aus dem Auslands-Tierschutz!