PEGGY, Mischling, geb. ca. September 2017


Peggy braucht nicht viel zum glücklich sein …..



Profil:

Name: PEGGY
Geschlecht: weiblich/kastriert - Herzwurmtest 16.5.18 - negativ
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Gewicht: ca. 12 kg
Rasse: Mischling
Geboren: ca. September 2017 (geschätzt)
derzeitiger Aufenthaltsort: Ungarn



Sozialverhalten:

Verhältnis zu Erwachsenen: gut
Verhältnis zu Kindern: gut

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: gehören nicht unbedingt zu ihren Freunden
Verträglich mit anderen Haustieren: kennt sie nicht


Weitere Informationen:

Die kleine Peggy wurde eines schönen Tages von Spaziergängern auf einer stark befahrenen Landstraße gefunden. Es grenzte an ein Wunder, dass sie unversehrt war. Wir nehmen an, dass sie ausgesetzt wurde, da sie noch sehr jung ist, und sicherlich nicht allein weggerannt wäre. Natürlich war auch sie nicht gechipt, und es meldete sich natürlich auch kein Mensch, der sie evtl. schon sehr vermisste …… ..
Peggy ist eine kleine süße und sehr anhängliche Maus. Sie ist sehr lieb und verschmust. Anfangs war sie noch etwas schüchtern, aber sobald sie sich sicher fühlt, taut sie ganz schnell auf. Peggy mag Kinder sehr, spielt und tobt gerne und ist mit Begeisterung sehr offen fur neue Sachen.
Katzen gehören nicht unbedingt zu ihrem Freundeskreis, aber sicherlich könnte man sie mit Liebe und Geduld auch an die Samtpfoten gewöhnen.
Peggy muss noch viel lernen, sie ist bereit - und wartet nur noch auf IHRE neue Familie!


Peggy ist bei Ausreise kastriert, vollständig geimpft und trägt einen Mikro-Chip.

Peggy wartet noch in der Obhut von Tierschützern in Ungarn.

Für Peggy suchen wir eine Familie mit Spiel, Spaß und Action!


Wenn Sie PEGGY adoptieren möchten, füllen Sie bitte unser
Adoptionsformular aus.


Wenn Sie PEGGY adoptieren möchten, füllen Sie bitte unser Adoptionsformular aus.

 

Bevor Sie nun unser Formular ausfüllen, lesen Sie bitte die wichtigsten Informationen rund um unsere Hunde!




Wir sagen DANKE im Namen der Hunde aus dem Auslands-Tierschutz!